Sprache: English Deutsch

Er macht mit mir was Er will

Diese Story hat sich so abgespielt

Es war wieder einer dieser Freitage an denen ich alleine war und auf seinen Anruf wartete. Er ist mein Geliebter, und ich bin wahnsinnig geil auf seinen Schwanz. Deshalb bin ich ihm auch fast hörig. Er macht mich so fertig, dass ich froh bin danach eine Woche keinen Schwanz mehr zu sehen, geschweige denn in meine Fotze oder mein, wie er sagt “Schluckmaul“ zu bekommen. Ich war in meiner Wohnung und starrte gegen die Decke. Es war sehr heiß. Ich war eine Woche ohne Schwanz. Er hatte mir aber verboten es mir selbst zu machen weil er mich von meiner Gier erlösen will. Ich war so heiß, dass der bloße Gedanke an ihn meine Nippel hart werden ließ und meine Fotze zum überlaufen brachte.

Gegen 16:00 Uhr erhielt ich eine SMS „ Ich bin in 20 Minuten da, und mein Schwanz steht schon.“ Ich wusste was mich erwartet. Mir wurde abwechselnd heiß und kalt. Wenn er so etwas schrieb hatte er mindestens zwei Wochen nicht gespritzt. Seine zickige Alte hat ihn nicht ran gelassen. Ich zog mich aus, bis auf mein Shirt. Er liebt es wenn ich unten ohne bin. Meine Titten bebten und meine Fotze lief aus, so gierig war ich auf seinen hammerharten Schwanz. Es ist jetzt 16: 18 Uhr. Ich kniee mich in den Korridor und warte. Ich reibe mit meinen Fingern über meine Nippel damit sie richtig hart werden. Er mag es wenn sich meine Nippel unter dem Shirt abzeichnen. Es ist 16:20 Uhr Ich höre wie ein Schlüssel in das Schloss eingeführt wird. Ich beginne zu zittern. Die Tür öffnet sich. Endlich er steht vor mir. So von unten betrachtet ist er ein Riese. 180 cm männliche Geilheit. Er sieht mich an und grinst. „ Na Du Schlampe, wieder geil?“ „ Ja mein Hengst“ antwortete ich. Ohne weiter zu reden öffnet er seine Jeans und holt seinen Riemen raus. Jetzt stellt er sich vor mich und beginnt seinen Schwanz zu wichsen. Ich will ihm helfen aber er stößt meine Hände bei Seite. „Nimm deine Hände weg.“ Sein Schwanz wird zum Rohr. Dieses geile Teil liebe ich an ihm. Deshalb lasse ich keine anderen Schwänze an bzw. in mich. Ohne ein Wort umfasst er meinen Kopf und zieht mich auf seinen Schwanz. Er drückt mir sein Fickrohr tief in meinen Mund. Ich muß fast würgen. Meine Mandeln jubeln. Hart tief und fest stößt er mir seinen Schwanz in meinen Mund. Mann ist das ein Hammer denke ich und sauge so gut es mit vollem Mund geht. Er wäre aber nicht er wenn alles so einfach wäre. Mit beiden Händen greift er sich meine Titten und drückt kräftig zu. Ich spüre seinen Hammer in meinem Mund und seine Hände an meinen Titten Meine Fotze läuft aus. Jetzt nimmt er meine Nippel zwischen seine Finger und zieht sie lang. Ich musste stöhnen und jammern, meine Nippel tauen mir weh, Ohne Rücksicht rammt er mir seinen dicken Schwanz in meinen Mund und zieht an meinen Nippeln. Ich merke wie sich sein Körper spannt. Seine Fickbewegungen werden schneller. „ Ja Du Sau saug, ich spritze , ich will jetzt absahnen, Du Luder und nichts geht daneben sonst gibt es heute nichts mehr zwischen Deine Beine“ Ich will aber noch durchgefickt werden dachte ich .Ich halte mich mit meinem Saugen also zurück um ihn nicht noch geiler zu machen. Mein Hengst merkt das natürlich und schlägt mir mit der flachen Hand ins Gesicht.“ Saug und schluck Du Schlampe Jeeeeeeetzt“ Er stößt mir sein Rohr tief in den Rachen und ein Schwall von seinem Saft schießt mir in meinen Rachen. Ich schließe meine Augen würge und versuche zu schlucken, Ich will ja noch seinen Schwanz in meiner Fotze haben, es darf nichts aus meinem Mund laufen. Gierig nehme ich seinen Saft in meinem Mund auf. Meine Wangen werden dick. So hat er noch nie gespritzt der geile Hengst. Wenn er jetzt nur aufhören würde in meinen Mund zu stoßen. Ich versuche mit meiner Zunge die Soße in meinem Mund zu verteilen, damit nichts rausläuft. Plötzlich und unerwartet für mich, kneift er in meine Titten, so heftig, dass ich vor Schreck seinen gesamten Erguss verschlucke. Er bekommt sich wieder in den Griff , wird ruhig und befiehlt mir „ Los jetzt Du Schlampe ab unter die Dusche, spüle Dir Dein versautes Fickmaul aus. Ich will Dich gleich wohlriechend und sauber ficken.

Der Freitag ist noch nicht vorbei. Ich frage ihn ob ich den restlichen Abend auch schreiben darf.. ER hat gute Laune wenn ich ihm eure Zuschriften bzw. Bitten zeigen kann. Mit Zuschriften und Fotos von Frauen lässt er sich besonders gerne überreden.

Sylvia. Mail to ***


author: Geliebte category: Sie und Er
Er macht mit mir was Er will
4 out of 5 based on 101 user ratings.

Story bewerten

Geliebte würde sich über eine faire Beurteilung der Story freuen. Je besser Dir die Story gefallen hat desto mehr Punkte solltest Du vergeben.

Punkte vergeben.

 
Hinweis: andere Benutzer können sehen, wieviele Punkte Du vergeben hast.

KOMMENTARE

Kommentar von Parkerlewis111 am 20.02.2017 11:55
Wow. Da zuckt mein Bester schon beim Lesen. Klasse geschrieben.

Kommentar von OHDWT am 25.09.2016 15:24
Bin schon gespannt auf die fortsetzung der geilen story , es gibt auch fast nichts geileres als einer fickgeilen stute erst in den hals zu spritzen ,um sie geil zu machen für die richtige fickerei !

Kommentar von Kai_xxx am 27.08.2016 13:53
Genau so ficke ich am liebsten....

Kommentar von Sweet_Molly185 am 22.05.2016 00:23
gute geschichte ..ich glaube wir kennen den gleichen kerl... kommt mir so bekannt vor ... smile

Kommentar von MundSpritzer am 07.01.2016 15:36
voll super die geschichte richtig geil

Kommentar von manni1991 am 12.08.2015 15:45
auch ich habe ab und zu einen geliebten,der es mir hart und fest besorgt er behandelt mich wie eine nutte und ich geniesse es vor lust gg luise

Kommentar von ricard am 12.08.2015 07:54
erinnert mich an meine blonde ex. die brauchte es nicht nur in maul und fotze, sondern auch im po

Kommentar von DWT-Michaela46 am 11.07.2015 13:53
Geil geschrieben
und ich weiß was es heißt wenn man so benutzt wird

Kommentar von AlCapone2 am 16.06.2015 00:04
hm... er steht vor dir. du auf den knien. du bläst ihn. und dabei knetet er deine titten?
Er muss ein Orang Utan sein...

Kommentar von relax31 am 01.04.2015 18:46
Toll geschrieben
weiter so
vieleicht auch mal mit bilder

Kommentar von ckif am 24.03.2015 10:37
Wow!
Der Mann ist zu beneiden!
Ich bitte Dich ( und Ihn) weiter zu berichten.

Kommentar von senator1 am 04.11.2007 22:21
super geil und eng ist meine hose jetzt auch noch

Kommentar von remmilieg am 03.12.2006 16:19
perfeckte Geschichte

Kommentar von Gerd53 am 26.04.2006 19:44
Geile geschichte - da ist mir richtig eng in meiner hose geworden
Gruss Gerd53

Kommentar von charatan am 19.12.2005 02:03
echt heisse story, mach weiter so dann wird dich dein geliebter auch weiterhin kräftig ficken und vollspritzen.

geile grüße charatan

Kommentar von Kurt2006 am 12.05.2005 00:34
Supergeiles Weib, geschiet Dir recht wenn deine Votze und Dein Maul anständig gefickt werden. Ich konnte bei Deiner Story schön wichsen und habe ordendlich gespritzt. Mach weiter so und schreib davon, schon der gedanke an Dein geiles Geficke und Deinen geilen Körper macht meinen Schwanz hart und zum Spritzen bereit.
Geile Grüße Kurt

Kommentar von badbandit am 04.05.2005 13:00
weiter einfach nur geil

Kommentar von Tank am 04.05.2005 10:27
richtig geile geschichte:) ich hoffe doch sehr, dass du uns noch erzaehlen darfst wie es weitergeht....
mein schwanz freut sich schon:)

tank

Kommentar von hurver am 03.05.2005 19:06
bin scho gespannt wies weiter geht^^

Bitte keine derbe Sprache oder Beleidigungen, wer sich nicht benehmen kann wird in harten Fällen aus der Community ausgeschlossen.

Du musst eingeloggt sein im Kommentare zu schreiben