Sprache: English Deutsch

Mein erstes Bi-Erlebnis

Ich bin zwar schon im etwas reiferen Alter, hatte aber, bis auf ein paar pubertäre Erlebnisse, noch nie Sex mit einem Mann. Allerdings macht es mich seit geraumer Zeit auch richtig geil, wenn ich mir nicht nur hetero, sondern auch schwule Pornos anschaue.

In einem FKK-Urlaub in Spanien erfuhr ich von Insidern, dass man etwas abseits vom allgemeinen Nacktbadestrand durchaus geile Erlebnisse mit den dort anwesenden Jungs haben kann. Ohne wirklich zu ahnen, was mich erwartet, führte mich mein Spaziergang dann ziemlich bald in diesen Teil der Bucht.

Ich lag etwas abseits in einer blickgeschützten Felsnische, als unvermittelt ein

Mann mittleren Alters auftauchte, braungebrannt von Kopf bis Fuss

und einem ansehlichen Schwanz. Er suchte immer wieder Blickkontakt, blieb aber auf Distanz.

Nachdem ich jedoch immer wieder sein Gerät offen musterte und dabei auch

meinen Schwengel anfing zu bearbeiten, hatte ich sein Interesse geweckt.

Wortlos kam er näher, ging neben mir in die Hocke und fing an, meinen Schwanz zu wichsen.

Zwischen seinen geöffneten Knien konnte ich dabei sehen, wie auch er immer härter wurde.

Als ich seine Latte langsam und genüßlich anfing zu bearbeiten schob er mir schon einen Finger in meinen Arsch.

Mit geübtem Griff fand er sofort meine Prostata und massierte sie dass mir geile Schauer über den Rücken liefen, und ich ihm meinen Hintern förmlich auf seinen Finger schob.

Leider konnte ich dieses geile Gefühl nicht sehr lange geniessen, da ich kurze Zeit später einen heftigen Erguss hatte und meine Ladung in den Sand spritzte.

Als er sich anschließend neben mich legte und ich seinen steif aufragenden Prügel bewundern konnte, wusste er wohl, was in meinem Kopfkino vor sich ging oder sah mir an, was ich dachte.

Plötzlich hatte er ein Gummi in der Hand, zog es sich über und dirigierte mich mit beiden Händen zu sich hinab.

Ohne lange zu zögern öffnete ich meine Lippen und nahm das erste mal einen Schwanz in den Mund.

War das geil!!!!!!

Er empfand es wohl mindestens genauso denn trotz meiner mangelnden Erfahrung kam auch er ziemlich schnell zum Höhepunkt und pumpte eine beträchtliche Ladung Sperma in das Kondom.

Dann stand er mit einem Lächeln auf, zog das Gummi ab, säuberte sich noch kurz mich einem Taschentuch und ging wortlos weiter.


author: Bayernluemmel category: Er und Er
Mein erstes Bi-Erlebnis
4 out of 5 based on 17 user ratings.

Story bewerten

Bayernluemmel würde sich über eine faire Beurteilung der Story freuen. Je besser Dir die Story gefallen hat desto mehr Punkte solltest Du vergeben.

Punkte vergeben.

 
Hinweis: andere Benutzer können sehen, wieviele Punkte Du vergeben hast.

KOMMENTARE

Kommentar von wandersmann2 am 19.04.2017 09:53
Nackt Blase Ich am Baggersee auch gerne einen Schwanz und dabei kann mich auch jeder Ficken, Geil wenn man dabei noch Beobachtet wird.

Kommentar von SchmidtieHB am 10.01.2017 07:51
geile Geschichte! So etwas würde ich gern mal erleben!

Kommentar von ParkerLewis11 am 02.01.2017 14:46
Dem kann ich mich nur anschließen. Tolle Phantasie...

Kommentar von tomilie1966 am 23.12.2016 04:55
die geschichte hat mich richtig geil gemacht will auch mal so genommen werden lg tomi

Bitte keine derbe Sprache oder Beleidigungen, wer sich nicht benehmen kann wird in harten Fällen aus der Community ausgeschlossen.

Du musst eingeloggt sein im Kommentare zu schreiben