Sprache: English Deutsch

Sabrina erwischte mich, als ich bei ihr heimlich während ich bei ihr duschte in die Dusche gepinkelt hatte

Vor ca. 10 Jahren war ich mit meinen besten Freunden auf ner Party, wir spielten Karten, hörten laute Techno-Musik, tranken viel Alkohol und konsumierten Speed. Wie das auf dieser Droge so ist, hält man ewig an, egal wie dringend man pissen muss. Gastgeberin war übrigens Sabrina, gerade 18, seit 3 Wochen ihre erste Wohnung. Sie war sehr freizügig bekleidet. Ok, man hat natürlich warm auf Speed aber ich glaube dass kam ihr gerade recht als Vorwand. Sie hatte die ganze Nacht so leicht gegrinst.

Nun ist es bereits morgens, 6:00 Uhr, draussen ist es hell und eine meiner besten Freundinnen wollte, dass ich sie nach Hause fahre. Da ich ja die ganze Nacht durch pissen musste und Sabrina so geil vor mir sass, hatte ich natürlich einen Dauersteifen. Am liebsten hätte ich Sabrina vor allem Leuten gefickt. Da sagte ich zu meiner Freundin ich würd gern duschen gehen weil ich so viel geschwitzt habe. Meine Freundin nörgelte natürlich gleich rum, dass sie nach Hause wollte. Sabrina meinte, dass sei garkein Thema. Was denkt ein Mann in diesem Moment natürlich? Ich würd Sie so gern mit unter die Dusche nehmen. Aber dann kann ich nicht pissen. Natürlich befand ich im Bad auch eine Toilette, aber weihe nun mal grundsätlich seit Kindheit an in jede Dusche mit meiner Pisse aus meinem Schwanz ein. Mich macht es nunmal geil fremden Leuten in die dusche zu pissen. Jedesmal wenn ich eine Dusche betrete in der ich noch nie duschen war sorg ich dafür dass meine Blase so brutal voll wie möglich ist.

Nun gut, ich ging dann bei Sabrina ins Bad, stellte schnell das Wasser an, zog mich im Eiltempo aus und fasste meinen Schwanz in die Hand dass er auch schön hart ist. Nun stellte ich mich auf den Duschrand, hielt meinen Ständer nach oben und pisste erstmal die Kacheln an, und zwar so hoch wie ich konnte. Da mir natürlich kühl wurde, ging ich nun rein in die Dusche, zog die Schiebetür zu und verpisste die ganze Seitenwand, die aus Plexiglas bestand, plötzlich ging die Tür auf und scheisse, Sabrina steht in der Tür und sah die letzen 2 Sekunden meinen gelben Strahl die Plexiglaswand runter laufen. 2 Sekunden war sie gerade mal stille, dann machte sie die Badezimmertür zu und sagte "Machst Du weiter" und dass mit total süssem Blick. Ich war erstmal baff, sie sagte "du kannst ruhig weiter machen du brauchst nicht aufzuhören, ich muss auch so dringend pissen deshalb bin ich einfach rein gekommen. Ich hab mir gedacht dir macht es doch eh bestimmt nichts aus, ihr steht doch alle auf mich". Dann antwortete ich nur "dann zieh deine Hose runter ich will das sehen" dann stellte sie sich halt dran wie ein typisches 18-jähriges, ich sagte "du kuckst die ganze zeit auf meinen schwanz" sie fragte "schlimm" ich nur "nein, aber ich will deine Fotze sehen" oops, sie sah ich komisch an, jetzt hab ich vor geilheit noch voll den Ausdruck benutzt. Da legte sie ihre Hände an ihre hüften und lies ihre Hose fallen, gringste und klappte den Klodeckel doch. Jetzt reichte es mir, ich sprang aus der dusche, packte sie und zog sie rein unter die dusche. ich sagte ihr klipp und klar "du pisst net ins klo, du pisst in die dusche" sie antwortete "warum, das ist doch egal" ich sagte nur "Nein, mich macht das geil wenn du in die Dusche pisst" sie meinte "ich weiss nicht ob ich das kann" ich sagte bitte bitte, ich will das sehen wie der saft aus deiner geilen muschi läuft. "findest du mei muschi echt geil" fragte sie, ich ging hin und massierte ihr heftig den kitzler, sie fiel fast um, meinte hör auf, ich piss gleich. ich sagte zu ihr "na und, auf en boden find ich auch geil, aber da muss man nachher zu viel weg putzen" dann fragte sie "ich weiss nicht ob ich vor dir in die dusche pinkeln kann" ich meinte nur "wenn du alleine bist machst du das doch auch immer, gell? ich mach das auch" warum, fragte sie? "Weils mich geil macht". Sie sagte "ich find das auch geil, aber net wenn ich das mach sondern ich weiss auch nicht ich seh gern wenn schänze pissen, wohin ist mir egal" ich meinte "jeder andere der hier duscht der duscht da wo ich bzw. wir zwei regelmässig pissen, die meissten hoffen dass dies keiner tut dabei piss ich immer alles voll. und ich will dich jetzt pissen sehen. jetzt ist es zu spät ich muss pissen wie eine sau und ich hab einen stracken der platzt gleich, ich kann nur nach oben pissen, dass heisst ich kann nur auf den boden oder die dusche" "Dann piss doch" meinte sie. ich wixte leicht ein wenig, sie sah verwindert zu, sagte dass ich ihn wieder richtig strack haben will damit ein heftiger strahl kommt "warum" wollte sie wissen, ich stellte mcih wieder auf den duschland, mein schwanz hielt ich senkrecht nach oben und pisste die kompletten kacheln voll, ging rein und sie kam auch rein, meinte ich wäre eine geile drecksau. nun hilt ich den pimmel aus der dusche raus, sie kuckte total verwundert, ich pisste einen heftigen strahl einmal von links nach recht auf den boden aus der dusche heraus, hörte auf und sagte ihr "so, mehr passt net ins handtuch" plötzlich tuppte sie mcih an und meinte kuck mal, da lief aus ihrer möse der strahl hinaus. ich griff direkt ihre beine, machte sie weit auseinander, sagte piss alles voll, net nur in den abfluss. "ekelst du dich net vor meiner pisse" ich sagte "nein" massierte ihren kitzler und liess mir auf den bauch pissen. "find ich krass dass du dich net ekelst" meinte sie. Ich sagte nur, nein mich macht das geil, cih würd dich am liebsten lecken. "das machst du hundert pro net" meinte sie, und ich leckte sie. vor schock stoppte der strahl, ich sagte komm bitte du schaffst das, du konntest doch auch vor mir pinkeln. nach einer weile liess sie ganz langsam laufen, tröpchenweise und ich leckte sie. dann meinte sie "schade, bin leer". ich fragte sie ob sie sich ab und zu mit dem duschschlauch den kitzler massiert. sie meinte, sie macht das jedes mal, deswegen braucht sich auch immer lange. fragte sie "ekelst du dich vor meiner pisse?" sie meinte, nee warum denn? mascht doch nix. musst du noch, piss nur und sie schaute auf meinen schwanz herab. ich sagte, hol ihn mal in die hand und reib ein bisschen dran, der muss jetzt extrem hart werden, das ging er natürlich schnell. ich holte sie in die arme, küsste sie und meinte nun führe meinen penisso wie du willst drückte ihn an ihren kitzler und drückte so fest wie es ging sie war totalstens erregt. sie war glaub ich schon in extase, war traurig als meine blase leer war. hab zu ihr gesagt, dass war noch nicht alles, massierte ihren kitzler wieder mächtig, sprang aus der dusche, hob sie hoch und setzte sie aufs waschbecken, dann meinte sie "willst du mich jetzt ficken?" "ich kann dich doch nicht so spitz zu den anderen aus dem bad kommen lassen, ich kann allerdngs nicht lange mein schwanz platzt gleich aber ich will deine geile pissmuschi ficken und steckte ihn rein" ich kam rasch, sie war traurig und ich fing wieder an sie zu lecken. sagte zu ihr sie solle etwas pipi machen. mit mühe kam was raus, mein teil stieg wieder, sie nahm mein schwanz in den mund, dann hielt sie ihn vor ihren mund und sagte "los komm" ich sagtte "du willst doch net dass ich dir ins maul pisse" sie sagte "doch mach" ich liess einen strahl laufen, direkt nahm sie ihn wieder in dem mund. beim blasen sah ich ihre geilen juingen sexy füsse, fing an sie zu massieren, sagte ihr ich finde deine füsse geil. sie lachte.

ich habe an diesem tag meine sexuellen vorlieben komplett auskosten können und sie hat das erste mal überhaupt jemandem davon erzählt was ihre sehnsüchte sind. Sie wär sicherlich nicht so weit gegangen aber meine geilheit hat mich sowas von hartnäckig gemacht.


author: CrazyAndy38 category: Er alleine
Sabrina erwischte mich, als ich bei ihr heimlich während ich bei ihr duschte in die Dusche gepinkelt hatte
4 out of 5 based on 4 user ratings.

Story bewerten

CrazyAndy38 würde sich über eine faire Beurteilung der Story freuen. Je besser Dir die Story gefallen hat desto mehr Punkte solltest Du vergeben.

Punkte vergeben.

 
Hinweis: andere Benutzer können sehen, wieviele Punkte Du vergeben hast.

KOMMENTARE

Kommentar von Namenlos_sucht am 16.01.2019 18:01
So eine Freundin hätte ich auch gerne. ;o)

Kommentar von chimy am 12.01.2019 14:10
Das sind genau die Freundinnen, die man sich warmhalten sollte. Super geil

Bitte keine derbe Sprache oder Beleidigungen, wer sich nicht benehmen kann wird in harten Fällen aus der Community ausgeschlossen.

Du musst eingeloggt sein im Kommentare zu schreiben